«

»

Okt 06

Ich will nicht weiterhin für einen Eklat sorgen. Ich packe alles in zwei Koffer ein und verlasse das römische Kloster in dem ich lebe. Ich habe die Fahrkarte nach Barcelona schon in der Tasche.

Krysztof Charamsa – Theologe, der mit seinem Outing als Homosexueller für Aufregung gesorgt hat, zieht zu seinem Partner nach Spanien – Wiener Zeitung – 06.10.2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*